RÜCKBLICK CHRISTBAUMWANDERUNG

Nass war die erste Christbaumwanderung, sehr nass sogar. Trotzdem haben sich mutige Mitglieder und Freunde des TCO um 13 Uhr beim Treffpunkt eingefunden und sind sehr optimistisch Richtung Sesterhof in Ödsbach losgelaufen. Auf Höhe Almstüble war der Optimismus jedoch dahin, der Himmel schwarz, die Kleidung durchnässt und man hat den weiteren Weg mit dem Auto zurückgelegt.
Die Stimmung konnte das jedoch nicht trüben und alle hatten bei Glühwein, Stockbrot und leckerem Essen einen schönen Nachmittag.